!!! Info!!! Info !!! Info!!!

!!! Info!!! Info !!! Info!!!

Eine Stunde Witze, Lachen und Freude pur!
Ticketverkauf in 2 Sporthallen Nord und Esslingen
Eintritt: 8 € pro Person

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.facebook.com/dclstuttgart2019/
_______________

One hour of jokes, laughter and pure joy!
Ticket sales in both sport halls Nord and Esslingen
Price: 8€ per Ticket

You will find further information at: https://www.facebook.com/dclstuttgart2019/

Frankendeafshow Nürnberg am 4.01.2019 in Stuttgart. (Futsal)

https://www.facebook.com/dclstuttgart2019/Eine Stunde Witze, Lachen und Freude pur!Ticketverkauf in 2 Sporthallen Nord und EsslingenEintritt: 8 € pro Person_______________One hour of jokes, laughter and pure joy!Ticket sales in both sport halls Nord and EsslingenPrice: 8€ per Ticket

Gepostet von FrankenDeafshow Nürnberg am Freitag, 14. Dezember 2018

Empfohlen
Weihnachtsgeschenke DVDs

Weihnachtsgeschenke DVDs

Falls ihr Weihnachtsgeschenke nicht findet oder null Bock in die Stadt fahren, um Geschenke zu kaufen… Wir haben Angebot für Dich, Euch oder deine Feunde….

Weihnachtsgeschenke – DVDs

Falls ihr Weihnachtsgeschenke nicht findet oder null Bock in die Stadt fahren, um Geschenke zu kaufen… Wir haben Angebot für Dich, Euch oder deine Feunde….Einer flog über das Kuckucksnest (1.Teil)Nach bekannter Film namens "Einer flog über das Kuckucksnest" wird zu Theater umgesetzt:Gehörlosenwelt: McMurphy landet seinen größten Coup: Um dem Gefängnisstrafe zu entgehen, stellt sich der Gewalttäter verrückt und wird zur Beobachtung in eine geschlossene psychiatrische Anstalt eingeliefert. Doch hier, im 'Kuckucksnest', begegnet er dem vollen Wahnsinn der Psychiatrie: Auf ihrer Station herrscht Oberschwester Edeltraud unangefochten zum Wohle der Patienten. Mittels Gruppentherapie, Medikamenten und Elektroschocks hat sie Lola, Billy, Schizo und die anderen mehr oder minder chronischen Fälle fest im Griff. Nur Häuptling steht anscheinend stumm und unerreichbar am Rand, von wo aus er das Geschehen verfolgt. Erst als Murphy eine menschenwürdige Behandlung einfordert, kommt Bewegung in den Haufen Irrer, und Edeltraud‘s Regime gerät ins Wanken. Da eröffnet sie dem Rebell, dass er, anders als seine freiwilligen Mitpatienten, auf unbestimmte Zeit zwangseingewiesen wurde, und Murphy begreift, dass er bald alles oder nichts mehr zu verlieren hat. Nun eskalieren die anfänglichen Machtproben zwischen Patienten und Personal zu einem Aufstand, in dem selbst einer sich entscheiden muss.Schon wieder Kuckuck (2.Teil)Nach dem Tod von Murphy und Billy kehrt in der psychiatrischen Anstalt langsam wieder der Alltag ein. Oberschwester Edeltraud herrscht nicht mehr, sondern ist immer mehr überfordert, hat Angst vor dem eigenen Versagen, da sie sich verantwortlich für den Tod ihrer beiden Patienten fühlt. Der Oberarzt kämpft um den Erhalt der Anstalt, entgegen des schlechten Rufs, der sich in der Umgebung verbreitet hat. Die Anstalt steht auf der Kippe, der Haussegen hängt schief. Er bemüht sich sehr, den guten Ruf wiederherzustellen, indem er auf verschiedenen Kongressen rund um den Globus die Einrichtung repräsentiert. Auf einen dieser Seminare hat er die überengagierte Oberschwester Göring kennengelernt und ihr umgehend einen herausfordernden Job angeboten. Nimmt Fr. Göring den Job? Oder nicht? Eines Tages staunen die Patienten nicht schlecht, als sich ein weiblicher Patient in die Anstalt einnistet. Schafft die Patientin das Überleben in der Gruppe? Wenig später bekommt die Anstalt noch einen neuen Patient, Heino, den alle Patienten außer der Patientin, fürchten. Wovor und warum haben sie Angst? Schaffen Fr. Göring oder Edeltraud, alles unter einen Hut zu kriegen, auch wenn es neue Tote gibt? Wir haben uns für die erfolgreiche Fortsetzung von „Einer flog über das Kuckucksnest“ entschieden, da dies ein Wunsch der Zuschauer war. Ebenso konnten wieder viele Facetten (Drama, Satire, Komödie) umgesetzt werden. Noch immer gibt es insgesamt ein sehr begrenztes Theaterangebot für gehörlose Menschen. Daher ist es uns ein Anliegen, dieses großartige, extreme und aktionsreiche Theaterstück in Gebärdensprache auf die Bühne und an die Öffentlichkeit zu bringen.Natürlich alle mit deutschen Untertiteln.

Gepostet von FrankenDeafshow Nürnberg am Donnerstag, 8. November 2018

 

Einer flog über das Kuckucksnest (1.Teil)

Nach bekannter Film namens „Einer flog über das Kuckucksnest“ wird zu Theater umgesetzt:
Gehörlosenwelt: McMurphy landet seinen größten Coup: Um dem Gefängnisstrafe zu entgehen, stellt sich der Gewalttäter verrückt und wird zur Beobachtung in eine geschlossene psychiatrische Anstalt eingeliefert. Doch hier, im ‚Kuckucksnest‘, begegnet er dem vollen Wahnsinn der Psychiatrie: Auf ihrer Station herrscht Oberschwester Edeltraud unangefochten zum Wohle der Patienten. Mittels Gruppentherapie, Medikamenten und Elektroschocks hat sie Lola, Billy, Schizo und die anderen mehr oder minder chronischen Fälle fest im Griff. Nur Häuptling steht anscheinend stumm und unerreichbar am Rand, von wo aus er das Geschehen verfolgt. Erst als Murphy eine menschenwürdige Behandlung einfordert, kommt Bewegung in den Haufen Irrer, und Edeltraud‘s Regime gerät ins Wanken. Da eröffnet sie dem Rebell, dass er, anders als seine freiwilligen Mitpatienten, auf unbestimmte Zeit zwangseingewiesen wurde, und Murphy begreift, dass er bald alles oder nichts mehr zu verlieren hat. Nun eskalieren die anfänglichen Machtproben zwischen Patienten und Personal zu einem Aufstand, in dem selbst einer sich entscheiden muss.

 

Schon wieder Kuckuck (2.Teil)

Nach dem Tod von Murphy und Billy kehrt in der psychiatrischen Anstalt langsam wieder der Alltag ein. Oberschwester Edeltraud herrscht nicht mehr, sondern ist immer mehr überfordert, hat Angst vor dem eigenen Versagen, da sie sich verantwortlich für den Tod ihrer beiden Patienten fühlt. Der Oberarzt kämpft um den Erhalt der Anstalt, entgegen des schlechten Rufs, der sich in der Umgebung verbreitet hat. Die Anstalt steht auf der Kippe, der Haussegen hängt schief. Er bemüht sich sehr, den guten Ruf wiederherzustellen, indem er auf verschiedenen Kongressen rund um den Globus die Einrichtung repräsentiert. Auf einen dieser Seminare hat er die überengagierte Oberschwester Göring kennengelernt und ihr umgehend einen herausfordernden Job angeboten. Nimmt Fr. Göring den Job? Oder nicht? Eines Tages staunen die Patienten nicht schlecht, als sich ein weiblicher Patient in die Anstalt einnistet. Schafft die Patientin das Überleben in der Gruppe? Wenig später bekommt die Anstalt noch einen neuen Patient, Heino, den alle Patienten außer der Patientin, fürchten. Wovor und warum haben sie Angst? Schaffen Fr. Göring oder Edeltraud, alles unter einen Hut zu kriegen, auch wenn es neue Tote gibt? Wir haben uns für die erfolgreiche Fortsetzung von „Einer flog über das Kuckucksnest“ entschieden, da dies ein Wunsch der Zuschauer war. Ebenso konnten wieder viele Facetten (Drama, Satire, Komödie) umgesetzt werden. Noch immer gibt es insgesamt ein sehr begrenztes Theaterangebot für gehörlose Menschen. Daher ist es uns ein Anliegen, dieses großartige, extreme und aktionsreiche Theaterstück in Gebärdensprache auf die Bühne und an die Öffentlichkeit zu bringen.

 

!!! Natürlich alle mit deutschen Untertiteln !!!

Empfohlen
—INFO—INFO—INFO—INFO—

—INFO—INFO—INFO—INFO—

Herzlich willkommen zu HALLOWEENPARTY

Gepostet von FrankenDeafshow Nürnberg am Freitag, 5. Oktober 2018

 

WANN:           am Mittwoch, 31. Oktober 2018 
UHRZEIT:       von 19:00 bis ??? Uhr
WO:                 Pommernstraße 1, 90451 Nürnberg

 

 siehe Plakat:

Empfohlen
Am 07.04. und 08.04.2017 in Hamburg

Am 07.04. und 08.04.2017 in Hamburg

An Hamburg und Umgebung…. Überleg nicht soooo lange…. sonst verpasst du alles 🙂
Am 07.04. und  08.04.2017 findet unser Gehörlosentheater „Schon wieder Kuckuck“ (Teil 2) in Hamburg statt. 

Ticket-Bestellung unter www.comfortticket.de oder www.hamburgersprechwerk.de

Empfohlen
Am 18.03.2017 in Magdeburg

Am 18.03.2017 in Magdeburg

An Magdeburg und Umgebung…. Überleg nicht soooo lange…. sonst verpasst du alles 🙂
Am 18.03.2017 findet unser Gehörlosentheater „Schon wieder Kuckuck“ (Teil 2) in Magdeburg statt. 

Ticket-Bestellung unter fdskarten@gmail.com

Empfohlen
Am 19.03.2017 in Berlin

Am 19.03.2017 in Berlin

An Berlin und Umgebung…. Überleg nicht soooo lange…. sonst verpasst du alles 🙂
Am 19.03.2017 findet unser Gehörlosentheater „Schon wieder Kuckuck“ (Teil 2) in Berlin statt. 

Ticket-Bestellung unter fdskarten@gmail.com

Empfohlen
AN BREMEN UND UMGEBUNG…

AN BREMEN UND UMGEBUNG…

Wir müssen leider unser Auftritt am 27.5.2017 in Bremen absagen. Warum? Siehe Film. Wir hoffen, daß ihr trotzdem nach HH (7./8. April 2017) oder zu irgendwelche Stadt zu uns besuchen und kreischen könntet.

Die aktuelle Fotos….

Die aktuelle Fotos….

…von 2. Auftritt in Ludwigsburg und 3. Auftritt in Augsburg sind da! 
Viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

Bilder von Ludwigsburg… Fotografie by FDS(auf das Bild klicken)

Bilder von Augsburg…Fotografie by FDS(auf das Bild klicken)

Die ersten Fotos…

Die ersten Fotos…

…zur Premiere „Schon wieder KUCKUCK“ sind da! 

Viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

Fotografie by Dominika Belz(auf das Bild klicken)

Empfohlen
Die Premiere war erfolgreich!

Die Premiere war erfolgreich!

Die Premiere im Reichswaldhalle in Feucht war ein voller Erfolg von neuen Theaterstück „Schon wieder Kuckuck“ (Teil 2)!

Nach dem erfolgreichen Theaterstück von unserem Theaterstück „Einer flog über das Kuckucksnest“ verfolgte an die 240 Zuschauer die erste Ausführung eine neue Fortsetzung am vorletzten Freitag. Das Publikum kam nicht mehr aus dem Lachen heraus und war zu recht begeistert, wie das Stück aus erfindlichem Drehautor Michael Groß und die Zusammenarbeit mit Team toll gezeigt haben. Die Zuschauer dankten den Schauspielern und Helfern für die Abwechslung mit viel Applaus.

Weitere Vorstellungen gibt es am Januar in Ludwigsburg und Augsburg, am Februar in Frankfurt/Main. Weitere Infos unter Tournee-Termine oder Facebook